Work & Travel

Gerade nach der Schule und bevor man mit einem Studium beginnt oder ins Berufsleben startet, bietet sich ein Auslandsaufenthalt besonders an. Wer hat denn noch nicht mal von ein paar tollen Erlebnissen im Ausland geträumt…
Selbstverständlich lässt sich auch später noch ein Work & Travel – Aufenthalt in Australien realisieren, auch wenn man bereits mitten im Berufsleben steckt. Auf ein solches Vorhaben sollte man sich gut vorbereiten und alle Zweifel aus der Welt schaffen. Es muss nicht immer gleich eine Kündigung sein, es können durchaus auch alternative Lösungen, wie eine Freistellung, in Betracht gezogen werden.
Ich versuche so viele Fragen wie möglich zu beantworten und hilfreiche Tipps zu geben. Natürlich muss sich trotzdem jeder ganz individuell vorbereiten. Es gibt jedoch Stationen, die jeder Reisende vorher abarbeiten muss – die Beantragung des Visums beispielsweise.
Eine der ersten Fragen ist wohl, ob man auf eigene Faust oder doch lieber zusammen mit einer Organisation auf Reisen geht. Hier gibt es dafür Denkanstöße wie: Was ist zu beachten? Was soll ich mitnehmen? An wen kann ich mich wenden?
Die Infos eignen sich sowohl für jene die drei Monate sehr intensiv Reisen wollen, als auch für jene die etwas entspannter ein ganzes Jahr in Australien leben und arbeiten möchten.

Sedo - Domains kaufen und verkaufen