Laurence erreicht Stufe 5

Der erste Zyklon der Saison bewegt sich weiter entlang der Küste und hat bedrohliche Ausmaße angenommen. Laurence wird voraussichtlich direkt auf Derby treffen wenn er seinen Kurs weiter hält.

Der Sturm hat mittlerweile eine Stärke der Kategorie 5 erreicht und bewegt sich weiter auf das Festland zu. Laut Wetterexperten besteht allerdings noch eine kleine Chance, dass er zurück aufs Meer gedrängt wird und sich auflöst. Seine Geschwindigkeit beträgt mittlerweile 285km/h. Die Einwohner wurden dazu aufgefordert in ihren Häusern zu bleiben und sich auch nicht in Fahrzeugen fortzubewegen.

Es wurden bereits einiges Straßen, Flughäfen und öffentliche Einrichtungen in der Region gesperrt, darunter auch der Great Northern Highway in West Australien. Sicherheitsstufe rot wurde neben Derby auch für die Inseln Koolan and Cockatoo Island ausgerufen.

Der Zyklon ist zwar relativ klein aber sehr intensiv und daher nicht zu unterschätzen. Laut australischen Medien gab es bisher nur leichte Sachschäden und keine Verletzten.

Auf dem Video sieht man welche gigantischen Kräfte bei einem Zyklon freigesetzt werden. Zu sehen ist der Gap Zyklon vom 16. November 2008, der über Brisbane hinweg fegte.

Hinterlasse ein Kommentar

Name
E-Mail
Sedo - Domains kaufen und verkaufen