Wasserball Australien

Die australische Mannschaft hat nur knapp den Einzug ins Halbfinale verpasst. Ein 7:7 Unentschieden hat der Mannschaft leider nicht gereicht, um vorzeitig einziehen zu können.

Der Trainer der Australier bewies gegenüber der ungarischen Mannschaft jedoch kein Fairplay, da er nach diesem Ausgang des Spiels die Schiedsrichter mit "Arschlöcher" beschimpfte. Grund dafür war die Disqualifizierung einer australischen Spielerin kurz vor Spielende.

Sind wir mal gespannt, ob es beim nächsten Spiel klappt.

Hinterlasse ein Kommentar

Name
E-Mail
Sedo - Domains kaufen und verkaufen