Quallen in Australien

Australien hat so wunderschön Strände, die zum Baden einladen. Umso größer ist die Enttäuschung, wenn man die Warnschilder sieht, die das Schwimmen von November bis März verbieten. Dafür gibt es aber auch Gründe – Quallen. Die Box Jellyfish Qualle oder Seewespe gehören zur Gattung der Würfel-Quallen und sind giftig.

Das gefährliche sind die bis zu 3 Meter langen, fast unsichtbaren Tentakel, an denen die giftigen Nesselzellen dieser Quallen sitzen. Ihr Gift kann in nur wenigen Minuten zum Tode führen, da es zur Lähmung der Muskulatur und der Atmung führt. Es müssen sofort Erste Hilfe Maßnahmen eingeleitet werden. Die Tentakel dieser Quallen brennen sich regelrecht in die Haut und heilen nur sehr schwer, aufgrund von Verletzung aller Hautschichten.

Quallen-Warnschild


Erste-Hilfe
Für den unwahrscheinlichen Fall einer Begegnung mit diesen Quallen sollte die Wunde unverzüglich mit Essig übergossen werden. Der Essig löst die Tentakel der Quallen von der Haut und verhindert dadurch ein weiteres Eindringen des Gifts in den Körper. Glücklicherweise sind an vielen Stränden in Australien nur aus diesem Grund gelbe oder blaue Notfallbehälter mit Essig aufgestellt.
An einsamen Stränden ist es sehr ratsam immer eine Flasche Essig parat zu haben.

Vorkommen
Am meisten betroffen ist die Nordostküste von Australien (nördlich von Brisbane) an den Stränden vor Queensland zwischen Oktober und Mai. Es ist zwar möglich in dieser Zeit ins Wasser zu gehen, da an vielen Stränden sog. Stinger Netze vorhanden sind. Diese bieten jedoch nur bedingt Schutz. Die Tentakel der Quallen werden bis zu 3 Meter lang und können durchaus am Rand ein Stück durchkommen. Eine eher unangenehme Variante sind Stinger Anzüge (Ganzkörper Neoprenanzüge), die den Kontakt der Quallen-Nesseln mit der Haut vermeiden sollen.
In dieser Zeit ist jedoch dringend davon abzuraten ins Wasser zu gehen. Gefahrloses Baden ist während der Quallen Saison nur vor den Inseln der nördlichen Küste in Australien möglich. Die Quallen halten sich dort normalerweise nicht auf.
Ein schwacher Trost - aber nur ein weiterer Grund keine panische Angst vor Haien in Australien zu haben ist die Tatsache, dass jedes Jahr mehr Menschen durch Box Jellyfish Quallen sterben.

Kommentare zu Quallen in Australien

Norman 06.10.2009 13:31

ich hab mir vor meinem Australienurlaub so einen Stinger-Anzug gekauft, funktionierte prima, auch hier im Mittelmeer vor diesen roten Quallen, viel spaß an alle in Australien, kann es nur empfehlen :-)

Reisepartner Australien 07.10.2010 14:35

Ich finde Quallen jetzt nicht so schlimm. Haben doch auch ihre Lebensberechtigung, die Tierchen.

Martin Rieger 01.02.2015 19:02

Ganz ehrlich. Ich würde weder an irgendeinen Meer ins Wasser gehen, weil von Jahr zu Jahr kommen immer mehr Quallen an die Strände. Da gehe ich viel lieber in Badelandschaften, als mich von irgendeiner Qualle stechen zu lassen. Diese Tiere sind zwar schön, aber sind auch gefährlich!

Agul 18.09.2017 13:09

Ich finde Quallen dürfen in Australien die Menschen stechen und essen, weil das ihr Revier ist. Wir sollten allerdings die Haie auslöschen. Ein Freund meinerseits wurde von einem Hai angegriffen und hat sein Ohr zur Hälfte verloren, er hört glaube ich nur noch halbe Sätze!
Also Quallen Life matters!
Und weg mit den Haien, genauso wie die Delfine, diese hässlichen kleinen Biester!

Jens Vater 18.09.2017 13:09

Ich wohne in Australien und habe noch nie eine Qualle gesehen! B-)

Peter Schwanek, 30, Wattwanderer 18.09.2017 13:09

Letzends hawe ichh eine Wattwanderung im Wattenmeer unternohmen. Da wahren santqualen unt die qualen schwänse habem mein son aua machkt. Dan essig unt wider guht! also qualen nicht streichln.

Sudem: Wat is eigentlich watt?

Robims Neuembauers 18.09.2017 13:09

I Bims, der Robims, Quallenz sind nette tierchenZ find ih eigentlich. Du bimst 1 Lauch vong gemüse her.

LSD KID 11.10.2017 10:10

Haloo, ich bin auf LSD
Is das das Forum für Drogenabhängige?
Ich habe nämlich ein Problem; Ich esse zu viel Pizza. Was kann ich dagegen tun?
Bitte um Hilfe!

Denis Krüger, der echte 19.11.2017 22:11

Hallo, Denis hier. Mein Kind stirbt grade an einem stich. was machen? habe hunger

Sam Nhan von australientipps 16.04.2018 13:04

Hallo meine Liebn!
Ich bins, der Sam BratNhan Nhan, und will eure Fragen beantworten!
-An Agul, da bin ich auch deiner Meinung, habe meine 7 Töchter an einen Hai verloren.
-An Jens Vater, mach doch mal die augen auf du drecksdepp
-An Peter Schwanek, Watt ist Watt!
-An Robims, auf jeden!
-An LSD KID, kenne da eine gute Abnehmwebsite! Hier: https://www.zentrum-der-gesundheit.de/untergewicht-gesund-zunehmen-ia.ht
-An Denis Krüger, ess doch dein Kind!

Sam Nhan von australientipps 16.04.2018 13:04

EDIT: Habe nicht ciao gesagt, oder wie in China, 胖子
Also meine liebn, schön Haifischen gehen! ;*
EUER SAM

Hinterlasse ein Kommentar

Name
E-Mail
Sedo - Domains kaufen und verkaufen