Noosa National Park

Dass ich absolut von Noosa begeistert bin hab ich in meinen anderen Beiträgen ja bereits erwähnt. Heute möchte ich mal ein bisschen was über den Noosa National Park erzählen.

Noosa National Park Karte

Das Schöne daran ist, dass Noosa direkt an den National Park grenzt und vom Boardwalk am Main Beach erkundet werden kann. Der Boardwalk erstreckt sich ein paar Kilometer, ist aber an einem Nachmittag schön zu erkunden. Vorbei an Hells Gate, eine Steilküste an die die Wassermassen des Ozeans prallen - ein sehr sehenswertes Schauspiel. Wenn man Glück hat kann man den einen oder anderen Koala am Wegesrand des Boardwalks entdecken. Die Koalas kommen hier recht häufig vor und können noch in freier Wildbahn beobachtet werden - eine echte Alternative zu den Koalas in den Streichelzoos.

Der Boardwalk führt immer entlang der Küste durch den National Park bis zum Sunshine Beach und ist auch mit leichtem Schuhwerk begehbar, da er sehr stabil und gut ausgebaut ist. Auf dem Weg dorthin findet man auch ein paar abgelegene Strände an denen sich einige Surfer tummeln.

Hinterlasse ein Kommentar

Name
E-Mail
Sedo - Domains kaufen und verkaufen