Darwin

Darwin ist die Hauptstadt des Bundesstaates Northern Territory und gleichzeitig die Größte und nördlichste Stadt des Landes. Sie wurde 1869 gegründet und hat mittlerweile knapp 121 000 Einwohner. Die Stadt gliedert sich in 41 Stadtbezirke, die nochmals in 4 Bezirke zusammengefasst werden.

Darwin Karte

Darwin wurde bereits dreimal wieder aufgebaut, da die Stadt jedes Mal durch Wirbelstürme fast vollständig zerstört wurde. Besonders von Dezember bis April regnet es sehr stark und Gewitter ziehen auf, sie gilt daher als Gewitterhauptstadt der Welt.
Die Innenstadt liegt an der Spitze der Halbinsel, die mit dem Hafen endet. Obwohl viele Gebäude durch Krieg oder Unwetter zerstört wurden, sind einige Häuser im Kolonialstil dennoch erhalten.

Darwin Stadtkarte

Ein Spaziergang durch Darwin lohnt sich, denn es gibt viel zu sehen. So könnte man mit Indo-Pacific Marina starten, wo es lebende Korallen zu bestaunen gibt. Dann läuft man weiter am Hafen Darwins entlang und kommt auch am Parlamentsgebäude vorbei. Weiter geht es zum Aquascene, wo Fische gefüttert werden können, die mit der Flut kommen. Wer noch weiter laufen möchte, sollte sich die Darwin Botanic Gardens nicht entgehen lassen. Die beherbergen eine große Sammlung von tropischen Pflanzen, darunter auch über 400 Palmenarten.

Hinterlasse ein Kommentar

Name
E-Mail
Sedo - Domains kaufen und verkaufen